Nacht der Angst (2015)

Drama | Deutschland 2015 | 90 Minuten

Regie: Gabriela Zerhau

Unangekündigt steht eine Schwangere in Wehen vor der Tür einer freiberuflichen Hebamme. Eigentlich darf sie die anstehende Zwillingsgeburt nicht außerklinisch zur Welt bringen, andererseits ist es ein Notfall und die werdende Mutter eine gute Bekannte. Doch die eingeleitete Geburt endet fatal. Die Geburtshelferin kommt vor Gericht, und die Mutter schweigt beharrlich. Emotional aufwühlendes (Fernseh-)Drama, das sich kritisch mit der staatlich sanktionierten Diskreditierung des Berufsstands der Hebamme auseinandersetzt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2015
Regie
Gabriela Zerhau
Buch
Gabriela Zerhau
Kamera
Carl-Friedrich Koschnick
Musik
Fabian Römer
Schnitt
Anke Berthold
Darsteller
Nina Kunzendorf (Emma) · Marcus Mittermeier (Peter) · Adriana Altaras (Richterin) · Friederike Becht (Sesha) · Klara Höfels (Ursel)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama | Gerichtsfilm
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren