Engelmacher - Der Usedom-Krimi

Krimi | Deutschland 2016 | 89 Minuten

Regie: Jochen Alexander Freydank

Eben erst von einem Unfall genesen, bekommt es Kommissarin Thiel auf Usedom gleich nach Dienstantritt mit einer Entführung zu tun. Derweil wird ihre Mutter, eine einstige Staatsanwältin, verdächtigt, eine polnische Gynäkologin ermordet zu haben, die in der Ostseeklinik wegen ihrer Abtreibungspraxis angefeindet wurde. Gut gespielter, mitunter aber recht wirrer und zu wenig ausgereifter (Fernsehserien-)Krimi, der durch familiäre Tragödien der Protagonisten zusätzliche emotionale Tiefe bekommen soll, was aber eher aufgesetzt als glaubwürdig erscheint. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2016
Regie
Jochen Alexander Freydank
Buch
Scarlett Kleint · Alfred Roesler-Kleint · Michael Vershinin
Kamera
Philipp Timme
Musik
Colin Towns
Schnitt
Ollie Lanvermann
Darsteller
Katrin Saß (Staatsanwältin Karin Lossow) · Lisa Maria Potthoff (Julia Thiel) · Peter Schneider (Stefan Thiel) · Emma Bading (Sophie Thiel) · Max Hopp (Dr. Brunner)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Krimi
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren