Der Barcelona Krimi - Tod aus der Tiefe

Krimi | Deutschland 2017 | 89 Minuten

Regie: Jochen Alexander Freydank

Was wie der tragische Unfall eines Tauchers durch Feuerqualen aussieht, erscheint nach genaueren Recherchen als heimtückischer Mord. Das Motiv dafür könnte politisch sein, weil die Geliebte des Ermordeten auf Beweise für einen Umweltskandal stößt, dem der Tote auf der Spur war. Zweite Folge eines (Fernsehserien-)Krimis, die weniger von äußerer Spannung als von den zwischenmenschlichen Friktionen lebt, die das Ermittler-Team auszutragen hat, bis sich die höchst gegensätzlichen Persönlichkeiten schließlich zusammenraufen. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2017
Regie
Jochen Alexander Freydank
Buch
Jochen Greve
Kamera
Philipp Timme
Musik
Ingo Ludwig Frenzel
Schnitt
Ollie Lanvermann
Darsteller
Clemens Schick (Xavi Bonet) · Rüdiger Klink (Enric Gutierrez) · Anne Schäfer (Fina Valent) · Isabella Parkinson (Isabelle) · Yasemin Cetinkaya (Catalina)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Krimi
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren