Tatort - Der Pakt

Krimi | Deutschland 2019 | 88 Minuten

Regie: Zoltan Spirandelli

Nach der Ermordung einer angehenden Krankenschwester fürchtet ihre Zimmergenossin, dass in Wahrheit sie das Opfer sein sollte: Nachdem sie einen ägyptischen Flüchtling als Informant der Ausländerbehörde entlarvt hat, fühlt sie sich von diesem bedroht. Kommissar Stellbrink verfolgt jedoch auch noch weitere Spuren. Ambitionsarmer (Fernseh-)Krimi, der weder sein „Whodunit“-Prinzip zu entfalten versteht, noch die Flüchtlingsthematik glaubhaft einbezieht. Die inszenatorische Lustlosigkeit trifft sich mit eindimensionalen Figuren und unfreiwillig komischen Dialogen. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2019
Regie
Zoltan Spirandelli
Buch
Michael Vershinin · Zoltan Spirandelli
Kamera
Wolf Siegelmann
Musik
Vincent Stein · Konstantin Scherer
Schnitt
Magdolna Rokob
Darsteller
Devid Striesow (Jens Stellbrink) · Elisabeth Brück (Lisa Marx) · Hartmut Volle (Horst Jordan) · Sandra Maren Schneider (Mia Emmrich) · Sandra Steinbach (Nicole Dubois)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren