Das blaue Licht (1975)

Kinderfilm | DDR 1975 | 82 Minuten

Regie: Iris Gusner

Ein aus dem Krieg zurück gekehrter Soldat wird vom König um seinen Sold betrogen und entführt dessen Tochter. Mutig und mit viel Glück entkommt er dem Galgen. - Kinderfilm nach dem gleichnamigen Märchen der Brüder Grimm, trickreich und stimmungsvoll in Szene gesetzt. - Ab 10.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
DDR
Produktionsjahr
1975
Regie
Iris Gusner
Buch
Iris Gusner
Kamera
Jürgen Lenz
Musik
Gerhard Rosenfeld
Schnitt
Helga Krause
Darsteller
Viktor Semjonow (Hans) · Fred Delmare (Männlein) · Katharina Thalbach (Prinzessin) · Helmut Straßburger (König) · Blanche Kommerell (Anne)
Länge
82 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 0
Pädagogisches Urteil
- Ab 10.
Genre
Kinderfilm | Märchenfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren