Arabeske

Komödie | USA 1966 | 104 Minuten

Regie: Stanley Donen

Ein Oxford-Professor gerät in ein aufregendes Abenteuer, als er für einen arabischen Ölmagnaten mit politischen Ambitionen eine Hieroglyphenschrift entziffern soll. Fantasievolle Agenten-Komödie, einfallsreich in verschwenderischem Dekor inszeniert. - Sehenswert ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
ARABESQUE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1966
Regie
Stanley Donen
Buch
Julian Mitchell · Stanley Price · Pierre Marton
Kamera
Christopher Challis
Musik
Henry Mancini
Schnitt
Frederick Wilson
Darsteller
Gregory Peck (David Polloack) · Sophia Loren (Yasmin Azir) · Alan Badel (Nejim Beshraavi) · Carl Duering (Hassan Jena) · Harold Kasket (Mohammen Lufti)
Länge
104 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12 (fr. ab 16; nf)
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 14.
Genre
Komödie | Spionagefilm | Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren