Joy und Joan

Sexfilm | Frankreich 1984 | 87 (gek. 78) Minuten

Regie: Jacques Saurel

Die erotischen Abenteuer eines Pariser Fotomodells im Fernen Osten. Sexfilm im Stil eines Fotoromans, der dem Zuschauer einen Sinnzusammenhang zwischen Gewalt und sexuellem Lustgewinn suggeriert. - Wir raten ab.

Filmdaten

Originaltitel
JOY ET JOAN
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1984
Regie
Jacques Saurel
Buch
Jean-Pierre Imbrohoris · Emma Geher · Jacques Saurel
Kamera
Dominique Brabant
Musik
François Valery
Schnitt
Eva Zora
Darsteller
Brigitte Lahaie (Joy) · Isabelle Solar (Joan) · Jean-Marc Maurel (Marc Charoux) · Jacques Brylant (Prinz Cornélius) · Benjamin Simon
Länge
87 (gek. 78) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18; nf (gek.16;f)
Pädagogisches Urteil
- Wir raten ab.
Genre
Sexfilm | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren