Drama | USA/Chile/Argentinien 2020 | 8 Folgen Minuten

Regie: Armando Bo

Eine Serie rund um Fußball als korruptes Millionengeschäft und einen Skandal, der 2015 die FIFA, vor allem deren lateinamerikanische Mitglieder, erschütterte: Im Zuge der als "FIFA Gate" bezeichneten Affäre gerieten mehrere FIFA-Funktionäre ins Visier von Ermittlungen und wurden vor Gericht gestellt. Im Fokus der exzellent recherchierten Serie steht der 1979 geborene Chilene Sergio Jadue, der ab 2011 Präsident der chilenischen Fußball-Vereinigung ANFP war. Gezeichnet wird er als Mann mit sicherem Instikt für gute Gelegenheiten und Machthunger, aber auch als labiler Charakter, dem das schnelle Geld zu Kopf steigt und der sich u.a. von seiner Frau und einer FBI-Agentin manipulieren lässt. Das Milieu der Fußballfunktionäre wird entlarvend als greller Zirkus der Maßlosigkeit porträtiert. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
EL PRESIDENTE
Produktionsland
USA/Chile/Argentinien
Produktionsjahr
2020
Regie
Armando Bo · Natalia Beristáin · Gabriel Díaz
Buch
Armando Bo
Kamera
Sergio Armstrong · Benjamín Echazarreta · Javier Julia · Christian Cottet
Darsteller
Andrés Parra (Sergio Jadue) · Karla Souza (Rosario) · Paulina Gaitan (Nené) · Cristobal Tapia Montt
Länge
8 Folgen Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama | Serie

Eine lateinamerikanische Serie rund um Fußball als korruptes Millionengeschäft: Die Verstrickungen eines chilenischen Fußball-Funktionärs in "FIFA-Gate", einen Skandal, der 2015 die Fußball-Welt erschütterte.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren