Pieces of a Woman

Drama | Kanada/Ungarn/USA 2020 | 126 Minuten

Regie: Kornél Mundruczó

Ein Paar aus Boston, das ein Baby erwartet, entscheidet sich für eine Hausgeburt. Als diese zur Tragödie wird, liegt das Leben der Mutter in Scherben; und sie muss nicht nur mit ihrer Trauer fertigwerden, sondern auch das angespannte Verhältnis zu ihrem Mann und ihrer Mutter aushalten. Zudem steht noch die juristische Aufarbeitung aus, als der Vater die Hebamme verklagt. Ein intensives Drama, das von Anfang an eine große Nähe zu den Figuren aufbaut und Reaktionen auf die Verletzlichkeit der menschlichen Existenz durch unkontrollierbare Zufälle auslotet. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
PIECES OF A WOMAN
Produktionsland
Kanada/Ungarn/USA
Produktionsjahr
2020
Regie
Kornél Mundruczó
Buch
Kata Wéber
Kamera
Benjamin Loeb
Musik
Howard Shore
Schnitt
Dávid Jancsó
Darsteller
Vanessa Kirby (Martha) · Shia LaBeouf (Sean) · Ellen Burstyn (Elizabeth) · Iliza Shlesinger (Anita) · Benny Safdie (Chris)
Länge
126 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama

Ein Drama von Kornél Mundruczó: Ein Paar aus Boston, das ein Baby erwartet, entscheidet sich für eine Hausgeburt. Als diese zur Tragödie wird, liegt das Leben der Mutter in Scherben.

Diskussion
Kommentar verfassen

Kommentieren