Verwandte und Bekannte

Literaturverfilmung | DDR 1971 | 239 Minuten

Regie: Georg Leopold

Dreiteiliger Fernsehfilm über die Geschichte einer Hamburger Arbeiterfamilie in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Politisch und künstlerisch nach konventionellem Muster. (Teil 1: "Sparverein Maienblüte", Teil 2: "Das Erlebnis des Johann Hardekopf", Teil 3: "Die Erkenntnis des Johann Hardekopf")

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
DDR
Produktionsjahr
1971
Regie
Georg Leopold
Buch
Georg Leopold
Kamera
Helmut Grewald
Musik
Siegfried Matthus
Schnitt
Anneliese Hinze-Sokolow
Darsteller
Gerhard Bienert (Johann Hardekopf) · Ursula Braun (Pauline Hardekopf) · Roland Knappe (Carl Brenten) · Gudrun Wendler (Frieda Brenten) · Herbert Köfer (Gustav Stürck)
Länge
239 Minuten
Kinostart
-
Genre
Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren