Chicago - 12 Uhr Mitternacht

Krimi | USA 1953 | 89 Minuten

Regie: John H. Auer

Ein desillusionierter Polizist in Chicago kommt einem heruntergekommenen Zauberkünstler auf die Spur, der nach einem mißlungenen Erpressungsversuch eine Reihe von Zeugen ermordet hat. Realistischer, auf Spannung angelegter und mit sentimentalen Einlagen versehener Kriminalfilm, der die Schattenseiten der Großstadt vorführt.

Filmdaten

Originaltitel
THE CITY THAT NEVER SLEEPS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1953
Regie
John H. Auer
Buch
Steve Fisher
Kamera
John L. Russell
Musik
R. Dale Butts
Schnitt
Fred Allen
Darsteller
Gig Young (Johnny Kelly) · Mala Powers (Sally Connors, "Angel Face") · Marie Windsor (Lydia Biddel) · Edward Arnold (Penrod Biddel) · William Talman (Hayes Stewart)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Genre
Krimi
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren