10.000 Schlafzimmer

Komödie | USA 1957 | 114 Minuten

Regie: Richard Thorpe

Ein amerikanischer Hotelmillionär erweitert in Rom sein Imperium und stößt dabei auf eine Familie mit vier Töchtern, in deren jüngste er sich verliebt. Doch bevor er sie zum Traualtar führen kann, müssen Freier für die anderen drei gefunden werden, da der Papa auf einer Heirat in der Reihenfolge des Alters besteht. Nach schleppendem Anfang entwickelt sich eine turbulente und unterhaltsame musikalische Komödie. - Ab 14 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
TEN THOUSAND BEDROOMS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1957
Regie
Richard Thorpe
Buch
Laslo Vadnay · Art Cohn
Kamera
Robert Bronner
Musik
George Stoll
Schnitt
John McSweeney jr.
Darsteller
Dean Martin (Ray Hunter) · Anna Maria Alberghetti (Nina Martelli) · Eva Bartok (Maria Martelli) · Dewey Martin (Mike Clark) · Walter Slezak (Vittorio Martelli)
Länge
114 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 14 möglich.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren