Heiße Grenze

Western | USA 1959 | 97 Minuten

Regie: Robert Parrish

Wegen Totschlags flieht ein Amerikaner von Missouri nach Mexiko, wo er als Pistolero für eine mächtige Großgrundbesitzerfamilie tätig wird. In einem Grenzort wird er in Abenteuer verstrickt, verliebt sich in die Frau des dortigen Fort-Kommandanten, lehnt einen Mordauftrag des Gouverneurs ab, entkommt einem letzten Mordanschlag, um waffenlos in die Staaten zurückzukehren. Routinierter Durchschnittswestern mit schönen Farbaufnahmen. Robert Mitchum rettet mit seiner Präsenz die eher banale Handlung, die ansonsten allenfalls noch von etwas Abenteuer-Romantik aus der Pionierzeit lebt. - Ab 14 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
WONDERFUL COUNTRY
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1959
Regie
Robert Parrish
Buch
Robert Ardrey
Kamera
Floyd Crosby
Musik
Alex North
Schnitt
Michael Luciano
Darsteller
Robert Mitchum (Martin Brady) · Julie London (Ellen Colton) · Gary Merrill (Major Colton) · Pedro Armendáriz (Don Cipriano Castro) · Jack Oakie (Travis Hight)
Länge
97 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 14 möglich.
Genre
Western | Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren