Hans-Erich Busch

Produktion

16 Filme gefunden

Elefant im Krankenhaus

Deutschland 1991
R: Karola Hattop

Eine Berliner Göre wird durch ein Preisausschreiben zur Taufpatin eines kleinen Elefanten bestimmt...

Über die Grenzen

DDR 1989
R: Rainer Ackermann

Film im Film: Eigentlich ist ein Film über den Sieger der traditionsreichen "Friedensfahrt" (von Warschau über Berlin nach Prag) geplant, doch während der Dreharbeiten rückt der wahrscheinliche Verlierer dieses Radrennens in den Mittelpunkt des Interesses...

Grüne Hochzeit

DDR 1988
R: Herrmann Zschoche

Anknüpfend an seinen Film "Sieben Sommersprossen" (1978) erzählt der Regisseur die Geschichte eines jungen Paares weiter, dessen Lebens- und Liebesglück durch die Probleme des Alltags einer Bestandsprobe unterzogen wird...

Der Freischütz in Berlin

DDR 1986/87
R: Klaus Gendries

Fürs DDR-Fernsehen produzierte, stimmungsvolle Künstlerbiografie: Einige Jahre aus dem Leben Carl Maria von Webers, des Komponisten der Oper "Der Freischütz"...

Gritta vom Rattenschloß

DDR 1985
R: Jürgen Brauer

Die 13jährige Gritta lebt mit ihrem Vater, einem verarmten Hochgrafen und Erfinder, auf dem verfallenen Familiensitz...

Biberspur

DDR 1984
R: Walter Beck

Als der 12jährige Jochen, dessen Idol die Kunstfigur Gordon Byk, der "Rächer der Hilflosen" ist, einen erlegten Biber entdeckt, setzt er alles daran, den Wilderer zu stellen...

Das Eismeer ruft (1984)

DDR 1984
R: Jörg Foth

Fünf Kinder beschließen im Jahr 1934, Schiffbrüchige im Eismeer zu retten, über deren Schicksal das Radio täglich berichtet, und brechen zu einer Expedition auf, die allerdings nur bis zu einer Tante auf dem Lande kommt...

Zille und ick

DDR 1982/83
R: Werner W. Wallroth

Begebenheiten aus dem Leben des Berliner Arme-Leute-Malers Heinrich Zille in einem heiter beschwingten, stimmungsvollen, gut fotografierten, aber künstlerisch kaum überdurchschnittlichen DEFA-Musical, das sich in seinen Gruppenarrangements sichtlich an Hollywood-Klassikern wie "Hello, Dolly!" orientiert...

Insel der Schwäne

DDR 1982
R: Herrmann Zschoche

Ein 14jähriger Junge zieht mit seinen Eltern aus der verträumten Idylle eines Dorfes in das hauptstädtische Neubaugebiet Berlin-Marzahn...

Die Kolonie (1980/81)

DDR 1980/81
R: Horst E. Brandt

Ein liberaler Journalist in einem südamerikanischen Land gerät bei der Exklusivberichterstattung über einen ungewöhnlichen Mord auf Spuren, die in die faschistische Vergangenheit einiger geheimnisvoller Kolonisten führen...

Der Direktor (1980)

DDR 1980
R: Helmut Krätzig

Ein verwitweter Schuldirektor sorgt sich um den Umgang seiner 18jährigen Tochter...

Die Verlobte

DDR 1979/80
R: Günther Rücker

Eine Kommunistin muss die Jahre von 1934 bis 1944 hinter den Mauern eines nationalsozialistischen Frauenzuchthauses verbringen, was sie nur durch die Hoffnung auf eine Zukunft, die Liebe zu ihrem in Freiheit lebenden Verlobten und durch Mitgefühl und Solidarität mit den anderen Häftlingen durchsteht...

0 Beiträge gefunden