John Heyman

Produktion
Geboren in Leipzig

10 Filme gefunden

D.A.R.Y.L. - Der Außergewöhnliche

Großbritannien 1985
R: Simon Wincer

Ein hochintelligenter Zwölfjähriger, der nach einem Autounfall zu Pflegeeltern kam, entpuppt sich als lebender Computer, der als Protoytyp für eine Generation neuer Soldatenroboter gedacht war...

Jesus (1979)

USA 1979
R: Peter Sykes

Eine buntbebilderte Schilderung des Lebens Jesu nach dem Lukas-Evangelium...

Visum für die Hölle

USA 1972
R: Robert Hartford-Davis

Militante Schwarze finanzieren ihren Kampf gegen die Weißen durch Raubüberfälle...

Hitler - Die letzten zehn Tage

Großbritannien/Italien 1972
R: Ennio de Concini

Eine auf dokumentarische Aufzeichnungen gestützte Version der letzten Tage Hitlers und seines Stabes im Führerhauptquartier in Berlin mit dem gemeinsam verübten Selbstmord seiner nächsten Anhänger...

Der Mittler

Großbritannien 1971
R: Joseph Losey

England um die Jahrhundertwende: Ein 13jähriger Junge verbringt die Ferien im herrschaftlichen Elternhaus seines Freundes und wird zum Mitwisser einer verbotenen Liebe - die Tochter des Hauses hat ein Verhältnis mit dem Pächter des benachbarten Landgutes...

Bloomfield

Großbritannien/Israel 1969
R: Richard Harris

Melodram um einen alternden Fußballstar in Israel, der den Absprung in eine andere Tätigkeit nicht rechtzeitig findet...

Der Amerikaner (1969)

Großbritannien 1969
R: Richard Donner

Ein 38jähriger Amerikaner heiratet eine 16jährige englische Schülerin, als die Komplikationen ihrer kurzen Liaison diesen juristischen Ausweg nahelegen...

Die Frau aus dem Nichts

Großbritannien 1968
R: Joseph Losey

Die komplexe Beziehung zwischen einem pubertären Mädchen aus wohlhabendem Haus und einer Prostituierten, die von ihr als Mutter reklamiert wird...

Brandung

Großbritannien 1967
R: Joseph Losey

Das Zusammentreffen einer krebskranken Milliardärin mit einem vagabundierenden Dichter entwickelt sich zur Konfrontation entgegengesetzter Lebenseinstellungen; schließlich setzen sich beide produktiv mit der Frage des nahenden Todes auseinander...

Privileg

Großbritannien 1966
R: Peter Watkins

Das fiktive Porträt eines englischen Popsängers um 1970, der zum Idol aufsteigt und von Managern, antikommunistischen Politikern und religiösen Fanatikern als Werkzeug zur Lenkung der Massen manipuliert wird...

0 Beiträge gefunden