Amza Pellea

Buch | Darsteller
Geboren 07.04.1931 in Bailesti-Dolj

24 Filme gefunden

Anna und der Dieb

Rumänien 1981
R: Virgil Calotescu

Ein vorbestrafter junger Mann, der in einem Stahlwerk arbeitet, verliebt sich in die Tochter seines Meisters...

Wer ist Milliardär?

Rumänien 1979
R: Sergiu Nicolaescu

Auf Grund einer Namensähnlichkeit wird einem jungen Mann in einem Hotel die Suite eines amerikanischen Milliardärs zugewiesen, der am nächsten Tag ankommen soll...

Killeny, der singende Hund

Rumänien/BR Deutschland 1979
R: Sergiu Nicolaescu

Die Geschichte eines Hundes aus herrschaftlichem Hause, der Freundschaft mit einem Seemann schließt, dessen wechselvolles Leben teilt und nach mancherlei Geschehnissen wieder bei seinen ehemaligen Besitzern landet - um dort erneut seinem Freund zu begegnen...

Zärtlich ging Anastasia vorbei

Rumänien 1979
R: Alexandru Tatos

Die Geschichte einer jungen Lehrerin, die in einem kleinen rumänischen Grenzdorf 1944 ein Zeichen des Widerstandes setzt, indem sie einen von den faschistischen Soldaten grausam getöteten und auf dem Dorfplatz zur Schau gestellten serbischen Partisanen öffentlich beerdigt...

Das Ding im Schloß

DDR 1978
R: Gottfried Kolditz

Ein älterer Professor wird eines Nachmittags im Park gekidnappt und in ein Veteranenheim geführt...

Die Revanche (1978)

Rumänien 1978
R: Sergiu Nicolaescu

Rumänien 1940/41: In die erbitterte Auseinandersetzung zwischen zwei rumänischen faschistischen Gruppierungen greift der bereits legendäre Kommissar Moldovan ein...

Das verschollene Inka-Gold

BR Deutschland/Rumänien 1977
R: Wolfgang Staudte

Routiniert-gepflegte (Fernseh-)Verfilmung einer Abenteuergeschichte von Jack London...

Drei Tage und drei Nächte

Rumänien 1977
R: Dinu Tánase

Eine Grenzstadt im Norden Rumäniens wird im November 1946 von einer Bande terrorisiert...

Die Verurteilung (1976)

Rumänien 1976
R: Sergiu Nicolaescu

Ein rumänischer Bauer kehrt nach zehnjähriger Zwangsarbeit kurz nach dem Ersten Weltkrieg in sein Heimatdorf zurück, wo er erfahren muß, daß sein Land von seiner Frau verkauft wurde...

Das Licht auf dem Galgen

DDR/Kuba 1975/76
R: Helmut Nitzschke

Die Entwicklung dreier Männer, die gegen Ende der Französischen Revolution nach dem von England besetzten Jamaika geschickt werden, um dort den Aufstand der Sklaven gegen ihre Herren zu organisieren...

Der Sonntagsvater

Rumänien 1975
R: Mihai Constantinescu

Ein Ingenieur will sich von seiner Frau scheiden lassen...

Ulzana, der unbesiegte Häuptling

DDR 1974
R: Gottfried Kolditz

Mit Hilfe einer Bewässerungsanlage sind die Mimbreno-Apachen 1848 in Arizona autark gegenüber den Hilfslieferungen der Regierung geworden...

0 Beiträge gefunden