Peter Moland

Buch | Darsteller

18 Filme gefunden

Aus einem deutschen Leben

BR Deutschland 1977
R: Theodor Kotulla

Charakteristische Situationen aus dem Leben des Rudolf Höß (hier Franz Lang genannt), der als früherer Freikorps- und SA-Mann, Gutsarbeiter und Verwalter 1940 vom Reichsführer-SS zum Kommandanten des KZ Auschwitz berufen wurde...

Hitler, ein Film aus Deutschland

BR Deutschland/Frankreich 1976/77
R: Hans Jürgen Syberberg

Ein ausufernder Versuch Syberbergs, sich der Figur Hitler über die irrationalen Schichten der deutschen Volksseele zu nähern...

Karl May

BR Deutschland 1974
R: Hans Jürgen Syberberg

Karl Mays Kampf um moralische und schriftstellerische Anerkennung gegen die Schatten seiner unrühmlichen Vergangenheit und Anfeindungen in der Öffentlichkeit...

Angst essen Seele auf

BR Deutschland 1973
R: Rainer Werner Fassbinder

An Einsamkeit und gesellschaftlicher Isolierung entzündet sich die Beziehung zwischen einer Witwe und einem 20 Jahre jüngeren marokkanischen Gastarbeiter...

Die Reise nach Wien

BR Deutschland 1973
R: Edgar Reitz

Zwei lebenshungrige junge Soldatenfrauen unternehmen im Kriegsjahr 1943 in schein-emanzipatorischer Aufwallung eine Vergnügungsreise nach Wien, von der sie zwar desillusioniert, aber ohne bewußtseinsverändernde Einsichten in ihr Städtchen im Hunsrück heimkehren...

Fremde Stadt (1972)

BR Deutschland 1972
R: Rudolf Thome

Ein junger Bankräuber reist mit zwei Millionen Mark nach München, wo er sich und seine Beute verliert...

Die Wohngenossin

BR Deutschland 1972
R: Nikos Perakis

Eine Tramperin verunsichert den ideologisch gefärbten Lebensstil eines jungen Architekten und verliert dabei die eigene ideologische Distanz zur Wohlstandsmaxime...

Kopf oder Zahl (1972)

BR Deutschland 1972
R: Uwe Brandner

Ein um Frau und Geld geprellter Mann schickt einen Spitzel aus, um das flüchtige Liebespaar festzuhalten...

Der Fußgänger

BR Deutschland/Schweiz 1972
R: Maximilian Schell

Ein Großindustrieller gerät durch den von ihm mitverschuldeten Unfalltod seines Sohnes und durch eine Zeitungskampagne in Gewissenskonflikte...

Falscher Verdacht

BR Deutschland 1971
R: Ulli Lommel

Ein Bio-Chemiker entdeckt ein Teilmanuskript aus dem 19...

Das Kaffeehaus

BR Deutschland 1970
R: Rainer Werner Fassbinder

Freie Bearbeitung eines Bühnenstücks von Carlo Goldoni, dessen Struktur und Charaktere weitgehend beibehalten wurden, das in der Interpretation Fassbinders seine komödiantische Grundstimmung verliert...

0 Beiträge gefunden