Martin Ritt

Regie | Produktion | Darsteller
Geboren 02.03.1920 in New York NY

28 Filme gefunden

Stanley & Iris

USA 1989
R: Martin Ritt

Ein in einer Großbäckerei arbeitender Analphabet traut sich nicht, seiner Arbeitskollegin die "Behinderung" zu offenbaren und ihr seine Liebe zu gestehen...

Nuts... Durchgedreht

USA 1987
R: Martin Ritt

Eine Edelnutte ist des Totschlags angeklagt, muß sich aber zunächst vor der Einweisung in eine Heilanstalt retten...

Die zweite Wahl - Eine Romanze

USA 1985
R: Martin Ritt

Die Romanze einer geschiedenen jungen Frau mit einem viel älteren Drugstore-Besitzer in einem abgelegenen Wüstennest...

Die Frau des Profis

USA 1985
R: Hal Ashby

Baseballprofi und Rocksängerin verlieben sich ineinander, aber ihre Ehe hält nicht lange...

Cross Creek

USA 1983
R: Martin Ritt

Wenig überzeugendes Porträt der amerikanischen Schriftstellerin Marjorie Kinnan Rawlings, die Existenz und Ehe in New York aufgibt und auf einer abgeschiedenen Farm in Florida das einfache Landleben kennenlernen will...

Nebenstraßen

USA 1981
R: Martin Ritt

Trotz prominenter Besetzung und Regie völlig mißlungene Komödie um eine Prostituierte und einen heruntergekommenen Profiboxer, die sich in einer Absteige irgendwo in den USA kennenlernen...

Norma Rae - Eine Frau steht ihren Mann

USA 1978
R: Martin Ritt

In einer Kleinstadt im Süden der USA, die von der örtlichen Baumwollspinnerei lebt: Norman Rae, 31, verwitwet, zwei Kinder, gesellschaftlich uninteressierte Arbeiterin, wandelt sich unter dem Einfluß eines Gewerkschaftlers zur bewußt politisch handelnden Frau...

Der Champion

USA 1977
R: Martin Ritt

Ein Pferdetrainer lebt mit seinen drei Söhnen auf einer recht verlotterten Farm in der gemeinsamen Liebe zu Pferden; dennoch gefährdet er aus Ehrgeiz das Leben eines jungen Hengstes, was beinahe zu einem Familiendrama führt...

Der Strohmann

USA 1976
R: Martin Ritt

Emotional geschickt aufgebaute Abrechnung mit der McCarthy-Ära (1950/54): Ein Kassierer leiht einem auf der schwarzen Liste stehenden Schriftsteller seinen Namen und steigt zum begehrten Fernsehautor auf...

Der Richter und sein Henker

BR Deutschland/Italien 1975
R: Maximilian Schell

Einem todkranken Kriminalkommissar gelingt es nach Jahren, seinen zum Verbrecher gewordenen einflussreichen Jugendfreund mit geschickt konstruierten Beweisen zur Strecke zu bringen - für einen Mord, den er nicht begangen hat...

Abschied von einer Insel

USA 1974
R: Martin Ritt

Ein weißer Lehrer unterrichtet auf einer nur von Schwarzen bewohnten Insel vor der Küste von South Carolina die Kinder mit zwar ungewöhnlichen, aber erfolgreichen Methoden, was schließlich zur fristlosen Entlassung durch den rückständigen Schulinspektor führt...

Das Jahr ohne Vater

USA 1972
R: Martin Ritt

1933 in Louisiana: Ein farbiger Farmer, der trotz harter Arbeit kaum das Nötigste für seine Familie verdient, wird wegen eines geringfügigen Diebstahls von Nahrungsmitteln zu einem Jahr Arbeitslager verurteilt, ohne daß seine Familie weiß, wohin er gebracht wird...

0 Beiträge gefunden