Willy Fritsch

Darsteller
Geboren 27.01.1901 in Kattowitz

84 Filme gefunden

Das hab ich von Papa gelernt

BR Deutschland/Österreich 1964
R: Axel von Ambesser

Ein ehemaliger Schauspieler, der seinen Sohn beim Chemie-Studium wähnt, stellt mit Vergnügen fest, daß sich seine Liebe zum Theater vererbt hat...

Was macht Papa denn in Italien?

BR Deutschland 1961
R: Hans Dieter Schwarze

Kurz vor seiner Silberhochzeit erfährt ein Studienrat, daß ihm seine Jugendliebe ihr Vermögen hinterlassen hat...

Isola Bella

BR Deutschland 1961
R: Hans Grimm

Die Tochter eines Konsuls schlüpft in der väterlichen Villa in die Rolle eines Stubenmädchens, um den zukünftigen Ehemann zu prüfen...

Liebling der Götter (1960)

BR Deutschland 1960
R: Gottfried Reinhardt

Biografischer Film über das Leben der Filmschauspielerin Renate Müller, ihre - romanhaft ausgeweitete - Liebe zu einem verfolgten Juden und ihren tragischen Tod im Jahr 1937...

Wenn die Heide blüht

BR Deutschland 1960
R: Hans Deppe

Als der älteste Sohn eines Gutsbesitzers erschossen aufgefunden wird, fällt der Verdacht auf dessen Halbbruder, der in derselben Nacht das Elternhaus verlassen hat...

Hubertusjagd

BR Deutschland 1959
R: Hermann Kugelstadt

Eine Gutsbesitzertochter verliebt sich in den Sohn eines mit ihrem Vater verfeindeten Gutsherren aus der Nachbarschaft...

Mit Eva fing die Sünde an

BR Deutschland 1958
R: Fritz Umgelter

Eine junge Schauspielerin, die sich wegen einer erotischen Szene auf der Bühne ziert, wird von ihrem Regisseur mit einer Sittengeschichte aus zweitausend Jahren konfrontiert, die ihre moralischen Hemmungen ad absurdum führen soll...

Zwei Herzen im Mai

BR Deutschland 1957
R: Géza von Bolváry

Einem Musiker in Berlin steigt sein rascher Erfolg zu Kopf...

Schwarzwaldmelodie

BR Deutschland 1956
R: Géza von Bolváry

Das blonde Töchterlein eines Uhrmachers bekommt nach Turbulenzen doch noch den Geliebten, einen jungen Musiker, der erfolglos Heimatlieder komponiert, über Nacht berühmt wird und als vermögender Mann heimkehrt...

Das Donkosakenlied

BR Deutschland 1956
R: Géza von Bolváry

Der berühmte Kosakenchor als Handlungsklammer und musikalische Beigabe für eine naive und sentimentale Kinogeschichte um Liebespaare und einen kleinen Jungen, die aus mehreren schematischen Unterhaltungselementen wahllos und recht gewaltsam zusammengefügt wurde...

Wo die alten Wälder rauschen

BR Deutschland 1956
R: Alfons Stummer

Ein verwitweter Bauunternehmer und Ingenieur vernachlässigt selbst im Urlaub seinen kleinen Sohn und widmet sich einem Bauvorhaben in der Nähe des Ferienortes...

0 Beiträge gefunden