Charles Vidor

Regie | Produktion
Geboren 27.07.1900 in Budapest

19 Filme gefunden

Nur wenige sind auserwählt

USA 1960
R: Charles Vidor

Leben und Liebschaften des Klaviervirtuosen Franz Liszt, konzentriert auf seine Romanze mit der Fürstin von Sayn-Wittgenstein (um 1840)...

In einem anderen Land

USA 1957
R: Charles Vidor

Großangelegte Schaubilder von der italienischen Alpenfront im Ersten Weltkrieg, verbunden mit der Liebes- und Fluchtgeschichte eines Amerikaners und seiner Geliebten, die jenseits der rettenden Schweizer Grenze bei der Geburt ihres Kindes stirbt...

Schicksalsmelodie

USA 1957
R: Charles Vidor

Die Lebensgeschichte des amerikanischen Barsängers Joe E...

Der Schwan (1956)

USA 1956
R: Charles Vidor

Als die erhoffte Heirat zwischen ihrer Tochter und dem Kronprinzen zu scheitern droht, inszeniert die Mutter ein Spiel, das das Interesse des Prinzen an der Tochter wecken soll...

Tyrannische Liebe

USA 1955
R: Charles Vidor

Die Karriere der in den 20er Jahren in den USA populären Schlagersängerin Ruth Etting - vom billigen Tanzlokal in Chicago bis zum Hollywood-Ruhm...

Symphonie des Herzens

USA 1954
R: Charles Vidor

Die Dreiecksromanze zwischen einem Pianisten, einem Geiger und einer verwöhnten und egoistischen jungen Frau führt nach Verwicklungen und Konflikten zur Läuterung der kapriziösen Dame...

Donner in Fern-Ost

USA 1951
R: Charles Vidor

1947, als Indien um seine Unabhängigkeit kämpft, wird ein Gandhi-Anhänger und Verfechter des passiven Widerstands von gewissenlosen amerikanischen Waffenhändlern zum Gebrauch von Gewalt gezwungen...

Auf des Schicksals Schneide

USA 1950
R: Mark Robson

Ein verzweifelter junger Mann in New York wird von seinem Gewissen geplagt, nachdem er einen Priester ermordet hat...

Liebesnächte in Sevilla

USA 1948
R: Charles Vidor

Mit Routine und Raffinement inszenierte Hollywood-Version der Carmen-Novelle mit einer verführerischen und temperamentvollen Rita Hayworth in der Hauptrolle...

Gilda

USA 1946
R: Charles Vidor

In die Freundschaft zweier Männer in Buenos Aires dringt eine attraktive Frau ein, die der eine vergessen wollte und die ihn jetzt in ein zermürbendes psychologisches Duell verwickelt, bei dem sich Liebe durch Haß und Haß durch Liebe ausdrückt...

Polonaise

USA 1945
R: Charles Vidor

Nach einem Skript von Ernst Marischka, das bereits dem deutschen Film "Abschiedswalzer" (1934) als Vorlage diente, schildert die Hollywood-Version Leben und Sterben des polnischen Komponisten Frédéric Chopin (1810-49) vorwiegend unter patriotischem Aspekt...

0 Beiträge gefunden