Jean-Claude Brisseau

Regie | Buch | Schnitt | Produktion | Darsteller
Geboren 17.07.1944 in Paris

Locarno 2012: Großer Preis ("Goldener Leopard")

9 Filme gefunden

Teuflische Engel - Heimliche Spiele 2

Frankreich 2006
R: Jean-Claude Brisseau

Bei den Probeaufnahmen zu einem Film, der das Wesen der weiblichen Sexualität enthüllen soll, hält der Regisseur seine Nachwuchsdarstellerinnen an, vor laufender Kamera zu masturbieren...

Heimliche Spiele

Frankreich 2002
R: Jean-Claude Brisseau

Zwei junge Frauen ohne Ausbildung setzen gnadenlos ihre erotische Ausstrahlung ein, um Karriere zu machen...

Ein schwarzer Engel

Frankreich 1994
R: Jean-Claude Brisseau

Die respektierte Frau eines prominenten Richters gerät in Verdacht, einen Gangster umgebracht zu haben...

Weiße Hochzeit

Frankreich 1989
R: Jean-Claude Brisseau

Ein älterer Philosophieprofessor verliebt sich in ein verschlossenes 17jähriges Mädchen an seinem Gymnasium...

Lärm und Wut

Frankreich 1988
R: Jean-Claude Brisseau

Ein auf sich allein gestellter Jugendlicher wird durch die Freundschaft mit dem Sohn eines rabiaten Mannes in die kaputte Betonwelt eines Pariser Vororts eingeführt...

Grausames Spiel

Frankreich 1983
R: Jean-Claude Brisseau

Ein Wissenschaftler versucht, seine gelähmte Tochter von der Außenwelt isoliert nach strengen Prinzipien zu erziehen...

Das Leben wie es ist

Frankreich 1978
R: Jean-Claude Brisseau

Sozialkritischer Debütfilm von Jean-Claude Brisseau ("Weiße Hochzeit", "Lärm und Wut")...

0 Beiträge gefunden