Eva Kotthaus

Darsteller
Geboren 19.05.1932 in Düsseldorf

12 Filme gefunden

Land der Väter, Land der Söhne

BR Deutschland 1988
R: Nico Hofmann

Ein junger Journalist recherchiert das Leben des Vaters, stößt auf Widersprüche und eine Mauer des Schweigens, bis er schließlich die Wahrheit entdeckt: Während des Krieges betrieb sein Vater eine Fabrik im besetzten Polen und ließ KZ-Häftlinge für sich arbeiten; eine Schuld, an der er Jahre später zerbrach...

Randale

BR Deutschland 1982
R: Manfred Purzer

Während eines Praktikums in einem süddeutschen Heim für schwererziehbare Mädchen erleidet eine Studentin Schiffbruch, weil sie ihre idealistischen Vorstellungen nicht mit der Wirklichkeit in Einklang bringen kann...

Der Sittlichkeitsverbrecher

Schweiz 1962
R: Franz Schnyder

Nach Akten der Züricher Sittenpolizei in vier Episoden gestalteter Aufklärungsfilm über Gefahren und Formen von Sittlichkeitsdelikten und ihre Bekämpfung, insbesondere über den Schutz von Kindern vor Sexualverbrechern...

Ein Herz braucht Liebe

BR Deutschland 1959
R: Harald Röbbeling

Der Film demonstriert seine guten Absichten am Beispiel zweier Jungen, denen das Jugenddorf Klinge bei Heidelberg eine Ersatzheimat zu bieten sucht...

Geschichte einer Nonne

USA 1959
R: Fred Zinnemann

Eine verstandesstolze Arzttochter tritt einem Orden mit strenger Regel bei, um Missionsschwester im Kongo zu werden...

Jahrgang 21

DDR/CSR 1957
R: Václav Gajer

Die Liebe eines in eine Arbeiterkompanie gepreßten tschechischen Musikstudenten zu einer deutschen Krankenschwester im Schatten von Hakenkreuz und Krieg...

In einem anderen Land

USA 1957
R: Charles Vidor

Großangelegte Schaubilder von der italienischen Alpenfront im Ersten Weltkrieg, verbunden mit der Liebes- und Fluchtgeschichte eines Amerikaners und seiner Geliebten, die jenseits der rettenden Schweizer Grenze bei der Geburt ihres Kindes stirbt...

Liebe (1956)

BR Deutschland 1956
R: Horst Hächler

Die hemmungslose Leidenschaft einer Frau für einen bedeutenden Geiger, der nicht sie, sondern ihre Schwester geheiratet hat...

Himmel ohne Sterne

BR Deutschland 1955
R: Helmut Käutner

Das Problem der Teilung Deutschlands und der Widersinn der aufgezwungenen "widernatürlichen" Grenze, sinnfällig gemacht an der tragisch und tödlich endenden Geschichte der Liebe zwischen einer Fabrikarbeiterin aus dem Osten und einem Grenzschutzbeamten aus dem Westen Deutschlands...

Der Teufel vom Mühlenberg

DDR 1954
R: Herbert Ballmann

Ein reicher Müller, ein übler Burgvogt und ein gemeiner Dorfvorsteher beuten die armen Bauern aus...

Kein Hüsung

DDR 1953/54
R: Artur Pohl

Verfilmung von Fritz Reuters gleichnamiger Dichtung, die die menschenunwürdigen Verhältnisse auf den mecklenburgischen Gütern in der ersten Hälfte des 19...

0 Beiträge gefunden