Lexikon des Internationalen Films

Drama: 11 Filme gefunden

Filme (11 Filme) Alle Filter löschen

Heimatlos (1984)

VR Korea 1984
R: Sin San Ok

Der Leidensweg einer Familie im Korea der 20er Jahre.

Eine Familie (1976)

VR Korea 1976
R: Kim Zun-Sik

Auseinandersetzungen in einer koreanischen Familie, in der der Sohn sich zum Einsatz auf einer kommunistischen Großbaustelle verpflichtet hat, die…

Wo ist das Lachen geblieben?

VR Korea 1970
R: Tschö Ik-Kju

Korea während der Zeit der japanischen Besatzungsherrschaft in den 30er und 40er Jahren. Am Schicksal eines jungen Holzfällers, der die angestaute Wut…

Ihr Weg

VR Korea 1958
R: Tsou Sang-In

Das Schicksal eines Mädchens, das von den Japanern zur Arbeit unter menschenunwürdigen Verhältnissen gezwungen wird. Im befreiten Korea wird die junge…

Meine Heimat

VR Korea 1949
R: Pak Hak

Im August 1945 zogen sich nach jahrzehntelanger Fremdherrschaft die Japaner aus Korea zurück. Unterstützt von der UdSSR schlug der Norden des Landes…

Die Hochspannungsleitung

VR Korea
R: Tschö Namson

Einem ehemals bei den Japanern arbeitenden Kraftwerksingenieur wird nach der Befreiung 1945 zunächst viel Skepsis und Mißtrauen von seinen neuen…

Der Direktor ist ein Mädchen

VR Korea
R: Kim Dok Gju

Eine junge Laborantin, die erfolgreich die Qualifizierung abgeschlossen hat, soll die Leitung einer Lebensmittelfabrik übernehmen. Als Neue muß sie…

Mein Sohn

VR Korea
R: Lim Tschcham Bom

Die Geschichte einer Frau, die nach langem Mühen die Liebe und das Vertrauen ihres Adoptivsohnes gewinnt.

Der Weg zum Heimatdorf

VR Korea
R: Kim Jong

Erzählt wird die Geschichte eines koreanischen Studenten, der nach abgeschlossenem Studium in sein Heimatdorf zurückkehrt, um der dortigen…

Der Weg, den ich fand

VR Korea
R: Tschen-Seng-In

Die Japaner fühlen und geben sich in Korea als Herren. So betrachten sie insbesondere auch Frauen und Mädchen als Freiwild. Als Min Cho der jungen Sun…