Geheimakte M

Spionagefilm | USA 1959 | 93 Minuten

Regie: André De Toth

Die hart erzählte Geschichte eines Doppelspions, der für Amerikaner und Russen zugleich arbeitet. In halbdokumentarischem Stil überwiegend packend inszeniert und gespielt, einseitig in der Beurteilung der Spionage. - Ab 16 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
MAN ON A STRING | TEN YEARS A COUNTERSPY
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1959
Regie
André De Toth
Buch
John Kafka · Virginia Shaler
Kamera
Charles Laughton jr. · Albert Benitz · Gayne Rescher · Pierre Poincarde
Musik
George Duning
Schnitt
Al Clark
Darsteller
Ernest Borgnine (Boris Mitrow) · Kerwin Mathews (Bob Avery) · Alexander Scourby (Wadja Kubelow) · Colleen Dewhurst (Helen Benson) · Glenn Corbett (Frank Sanford)
Länge
93 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16 möglich.
Genre
Spionagefilm | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren