Sanders und das Schiff des Todes

Krimi | Großbritannien 1964 | 84 (DVD: 87) Minuten

Regie: Robert Lynn

Ein Polizeikommissar gerät durch den Auftrag einer Versicherungsfirma in einen Kampf mit Dunkelmännern wegen eines Goldschatzes vor der afrikanischen Südwestküste. Abenteuerfilm nach einem Roman von Edgar Wallace, nicht ohne Härten und nur mäßig spannend. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
COAST OF SKELETONS
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1964
Regie
Robert Lynn
Buch
Anthony Scott Veitch · Peter Welbeck
Kamera
Stephen Dade · Egil S. Waxholt · Ronnie Maass
Musik
Christopher Whelen
Schnitt
John Trumper
Darsteller
Heinz Drache (Janny von Koltze) · Richard Todd (Harry Sanders) · Marianne Koch (Helga) · Elga Andersen (Elisabeth von Koltze) · Dale Robertson (A.J. Magnus)
Länge
84 (DVD: 87) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi | Literaturverfilmung

Heimkino

Die DVD präsentiert den Film in einer ungeschnittenen Fassung. Die eingefügten Szenen sind im englischen Original belassen und dt. untertitelt. Die Extras umfassen u.a. ein 16-seitiges Booklet mit Textem zum Film.

Verleih DVD
Koch (16:9, 2.35:1, Mono engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren