Sissi, die junge Kaiserin

Historienfilm | Österreich 1956 | 107 Minuten

Regie: Ernst Marischka

Fortsetzung des Erfolgsfilms "Sissi", der die ersten Ehejahre der Kaiserin Elisabeth von Österreich schildert. Das erste Kind erblickt das Licht der Welt; in Budapest findet die Krönung statt. Eine auf Traumfabrik angelegte Unterhaltung, für die der historische Stoff im wesentlichen nur "Aufhänger" ist. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Österreich
Produktionsjahr
1956
Regie
Ernst Marischka
Buch
Ernst Marischka
Kamera
Bruno Mondi
Musik
Anton Profes
Schnitt
Alfred Srp
Darsteller
Romy Schneider (Kaiserin Sissi) · Karlheinz Böhm (Kaiser Franz Joseph) · Magda Schneider (Herzogin Ludovika von Bayern) · Gustav Knuth (Herzog Max von Bayern) · Vilma Degischer (Erzherzogin Sophie)
Länge
107 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Historienfilm | Heimatfilm

Heimkino

Verleih DVD
Kinowelt (FF, Mono dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren