Verhext nochmal!

Komödie | USA 1988 | 83 Minuten

Regie: John Moffitt

Weil wegen des Auswanderungsstroms das Land um Salem knapp und teuer wird, erfinden einige puritanische Führer ein lukratives Immobiliengeschäft. Sie lassen unschuldige Frauen als Hexen verurteilen, konfiszieren den Grundbesitz ihrer Familien und verkaufen ihn zu Höchstpreisen an Neuankömmlinge. Was eine markige Satire auf puritanische Sittenstrenge, Scheinheiligkeit, Profitgier und den "amerikanischen Traum" hätte werden können, entpuppt sich als derbe und peinliche Klamotte, deren Humor konsequent unter der Gürtellinie angesiedelt ist.

Filmdaten

Originaltitel
LOVE AT STAKE | BURNIN' LOVE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1988
Regie
John Moffitt
Buch
Terry Sweeney · Lanier Laney
Kamera
Mark Irwin
Musik
Charles Fox · Tom Rizzo
Schnitt
Danford B. Greene
Darsteller
Patrick Cassidy (Miles) · Bud Cort (Babcock) · David Graf (Nathaniel) · Stuart Pankin (Richter Samuel John) · Barbara Carrera (Faith)
Länge
83 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren