Doktor Laurent

Drama | Frankreich 1956 | 98 Minuten

Regie: Jean-Paul Le Chanois

Ein Arzt aus Paris übernimmt die Dorfpraxis eines pensionsreifen Kollegen in den Alpen und setzt dort - gegen den bornierten Widerstand der Dörfler - die Methoden der "schmerzlosen" Geburt durch. Kernstück des mit Einfühlungsvermögen inszenierten und für seine Entstehungszeit außergewöhnlich mutigen Films ist eine Dokumentation über diese damals revolutionäre Geburtsmethode, die der Regisseur sehr gut in die zurückhaltend dramatisierte Filmhandlung eingebaut hat. (DDR-Titel: "Der Fall des Dr. Laurent") - Ab 14 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
LE CAS DU DOCTEUR LAURENT
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1956
Regie
Jean-Paul Le Chanois
Buch
Jean-Paul Le Chanois · René Barjavel
Kamera
Henri Alekan
Musik
Joseph Kosma
Schnitt
Emma Le Chanois
Darsteller
Jean Gabin (Dr. Laurent) · Nicole Courcel (Francine) · Silvia Monfort (Catherine Loubet) · Arius (Dr. Bastid) · Yvonne Gamy (Hebamme)
Länge
98 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14 möglich.
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren