Herzklopfen (1960)

Liebesfilm | Frankreich 1960 | 82 Minuten

Regie: Jacques Doniol-Valcroze

Eine junge Frau lebt zurückgezogen auf einer Mittelmeerinsel und erwartet den Besuch ihres Geliebten, einem chilenischen Diplomaten. Statt dessen taucht ein junger Maler auf, der im Jahr zuvor als Vermittler und Strohmann die Liaison der beiden ermöglichte. Er sucht seine Chance, bis die Frau seinem aufrichtigen Werben nachgibt. Als der Geliebte eintrifft, steht er vor vollendeten Tatsachen. Eine mit viel Charme und Eleganz inszenierte Dreiecksgeschichte, brillant fotografiert und mit einem vorzüglichen Dialog versehen. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
LE COEUR BATTANT
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1960
Regie
Jacques Doniol-Valcroze
Buch
Jacques Doniol-Valcroze
Kamera
Christian Matras
Musik
Michel Legrand
Schnitt
Nadine Marquand
Darsteller
Françoise Brion (Dominique) · Jean-Louis Trintignant (François) · Raymond Gérôme (Juan) · Marc Eyraud (Ausstellungsdirektor)
Länge
82 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Liebesfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren