Wer war die Dame?

Komödie | USA 1959 | 113 Minuten

Regie: George Sidney

Um den Kuß mit einer hübschen Studentin zu erklären, gibt sich ein verheirateter Professor als FBI-Agent aus. Der Trick funktioniert so gut, daß der untreue Ehemann seine neue "Rolle" nicht mehr los wird und schließlich gar von russischen Spionen gekidnappt wird. Die turbulente Verfilmung eines Theaterstücks, die aus einer einfachen Grundidee umwerfend komische Situationen entwickelt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
WHO WAS THAT LADY?
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1959
Regie
George Sidney
Buch
Norman Krasna
Kamera
Harry Stradling
Musik
André Previn
Schnitt
Viola Lawrence
Darsteller
Janet Leigh (Ann Wilson) · Tony Curtis (David Wilson) · Dean Martin (Michael Haney) · James Whitmore (Harry Powell) · John McIntire (Bob Doyle)
Länge
113 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Komödie | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren