Die Stubenfee

Komödie | USA 1943 | 94 Minuten

Regie: Frank Borzage

Ein junges Mädchen schmuggelt sich als Stubenmädchen in das Haus eines berühmten Broadwaykomponisten ein, um Sängerin zu werden und am Ende sein Herz zu gewinnen. Romantische Traumfabrik-Komödie mit dürftiger Handlung und ansprechenden musikalischen Einlagen. (TV-Titel: "Lied zu verschenken") - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
HIS BUTLER'S SISTER
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1943
Regie
Frank Borzage
Buch
Samuel Hoffenstein · Betty Reinhardt
Kamera
Elwood Bredell
Musik
Hans J. Salter
Schnitt
Ted J. Kent
Darsteller
Deanna Durbin (Ann Carter) · Franchot Tone (Charles Gerard) · Pat O'Brien (Martin Murphy) · Evelyn Ankers (Elisabeth Campbell) · Walter Catlett (Kalb)
Länge
94 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren