Jean Galmot - Flammen über Cayenne

Biopic | Frankreich 1990 | 135 Minuten

Regie: Alain Maline

Im Jahre 1906 findet ein französischer Journalist im Urwald von Französisch-Guyana Gold. Als er auch Nachkommen von Sklaven und ehemalige Insassen der dortigen Sträflingskolonie an seinem Reichtum beteiligt, macht er sich bei den Grundbesitzern und Geschäftsleuten unbeliebt. Aus der Abneigung wird offene Feindschaft, als der Journalist Partei für die ausgebeutete Bevölkerung ergreift. Ein geradlinig inszenierter, brillant fotografierter und gut gespielter Abenteuerfilm, der einige Einblicke in die Mechanismen einer Kolonialherrschaft gewährt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
JEAN GALMOT AVENTURIER
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1990
Regie
Alain Maline
Buch
Santiago Amigorena · Alain Maline · François Migeat · Anne Théron · Daniel Saint-Hamont
Kamera
Walther van den Ende
Musik
Romano Musumarra
Schnitt
Hugues Darmois
Darsteller
Christophe Malavoy (Jean Galmot) · Roger Hanin (Picard) · Belinda Becker (Jeanna Deschamps) · Jean-Michel Martial (Iqui) · Ambre Thiaw (Léonie)
Länge
135 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Biopic
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren