Die Brautjungfer

Krimi | Frankreich/Deutschland 2004 | 111 Minuten

Regie: Claude Chabrol

Ein junger Mann verliebt sich auf der Hochzeit seines Bruders in eine Brautjungfer. Was als leidenschaftliche Affäre beginnt, entwickelt sich schnell zur abgründigen "amour fou", weil die junge Frau als Liebesbeweis einen Mord verlangt. Adaption eines Krimi-Bestsellers von Ruth Rendell, bei der es Claude Chabrol einmal mehr nicht um psychologische oder familiäre Konflikte geht, sondern um die nachhaltige Verstörung alltäglicher Gewissheiten. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
LA DEMOISELLE D'HONNEUR
Produktionsland
Frankreich/Deutschland
Produktionsjahr
2004
Regie
Claude Chabrol
Buch
Claude Chabrol · Pierre Leccia
Kamera
Eduardo Serra
Musik
Matthieu Chabrol
Schnitt
Monique Fardoulis
Darsteller
Benoît Magimel (Philippe) · Laura Smet (Senta) · Aurore Clement (Christine) · Bernard Le Coq (Gérard) · Solène Bouton (Sophie Tardieu)
Länge
111 Minuten
Kinostart
06.01.2005
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi | Literaturverfilmung

Heimkino

Verleih DVD
Concorde/Eurovideo (16:9, 1.78:1, DD5.1 frz./dt., dts dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren