Die Tote vom Deich

- | Deutschland 2006 | 90 Minuten

Regie: Matti Geschonneck

Am Strand der Nordseestadt Husum wird eine Frauenleiche entdeckt. Der Täter scheint rasch festzustehen, hatte die Tote doch ein Verhältnis mit einem gesuchten Mörder. Während ihre Kollegen in Hamburg den Zugriff vorbereiten, kommen der vor Ort ermittelnden Kommissarin Zweifel, die sich auf unheilvolle Weise bewahrheiten sollen. Die norddeutsche Kleinstadt Husum im Zentrum eines glaubwürdig entwickelten (Fernseh-)Krimis. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2006
Regie
Matti Geschonneck
Buch
Sönke Lars Neuwöhner
Kamera
Martin Langer
Musik
Nick Glowna · Siggi Mueller
Schnitt
Inge Behrens
Darsteller
Christiane Paul (Lona Vogt) · Martin Wuttke (Manuel Bove) · Devid Striesow (Lars Frick) · Marcus Mittermeier (Simon Katzer) · Stephan Kampwirth (Tim Struwe)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren