Inga Lindström: Rasmus und Johanna

- | Deutschland/Österreich 2008 | 90 Minuten

Regie: Gunther Krää

Die erwachsenen Kinder zweier verfeindeter Hotel-Dynastien, denen der Dauerstreit der Eltern mit in die Wiege gelegt wurde, verlieben sich ineinander. Sehr zum Leidwesen der Eltern, deren Streit in die nächste Runde geht, weil die Mutter der jungen Frau zur Bürgermeisterin gewählt wurde und ihren Konkurrenten, den Vater des Mannes, ausgestochen hat. Doch die Liebe erweist sich als stärker als die angestammte Feindschaft. Sentimentaler (Fernseh-)Liebesfilm mit allen Klischees des Genres. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland/Österreich
Produktionsjahr
2008
Regie
Gunther Krää
Buch
Christiane Sadlo
Kamera
James Jacobs
Darsteller
Julie Engelbrecht (Johanna Palmquist) · Jochen Schropp (Rasmus Johannsen) · Sabine Postel (Ellen Palmquist) · Jürgen Heinrich (Per Johannsen) · Julia Malik (Lina Martin)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren