Synecdoche, New York

- | USA 2008 | 118 Minuten

Regie: Charlie Kaufman

Ein gefeierter New Yorker Theaterregisseur wird von Frau und Kind verlassen und versucht, seine Lebenskrise durch eine Megaproduktion zu kompensieren. Er mietet ein riesiges leerstehendes Kaufhaus, in dem er seine New Yorker Umwelt nachbildet und mit Schauspielern sein eigenes Leben inszeniert. Faszinierend inszenierte, nachdenklich stimmende Tragikomödie, die mit vielfachen Schein- und Spiegelwelten konfrontiert und von ihren Zuschauern verlangt, sich auf eine recht abenteuerliche Reise ins Innere seines Protagonisten einzulassen. - Sehenswert ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
SYNECDOCH, NEW YORK
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2008
Regie
Charlie Kaufman
Buch
Charlie Kaufman
Kamera
Frederick Elmes
Musik
Jon Brion
Schnitt
Robert Frazen
Darsteller
Philip Seymour Hoffman (Caden Cotard) · Michelle Williams (Claire Keen) · Catherine Keener (Adele Lack) · Tom Noonan (Sammy Bamathan) · Jennifer Jason Leigh (Maria)
Länge
118 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 16.

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. ein ausführliches Interview mit dem Regisseur (28 Min.).

Verleih DVD
HMH/New Age 21 (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
HMH/New Age 21 (16:9, 2.35:1, dts-HD engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren