Familie macht glücklich

- | Deutschland 2010 | 90 Minuten

Regie: Reinhard Münster

Eine allein erziehende Mutter zweier Kinder zieht von Berlin nach Augsburg, um in der Detektei ihres Onkels neu anzufangen. Einen Job als Kaufhausdetektivin verliert sie, weil sie Mitleid mit einer Diebin hat, der sie sich annähert. Sie erkennt, dass die Diebstähle der neuen Freundin Ersatzhandlungen sind, weil diese als Adoptivkind aufgewachsen ist und ihre leibliche Mutter nicht kennt. Hanebüchene (Fernseh-)Trivialkomödie, spannungsarm und nahezu humorfrei. Einziger Lichbtlick: Cleo Kretschmer als leicht durchgeknallte Esoterik-Tante. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2010
Regie
Reinhard Münster
Buch
Rodica Döhnert
Kamera
Kay Gauditz
Musik
Marius F. Lange
Schnitt
Bernhard Wießner
Darsteller
Bettina Zimmermann (Julie Berg) · Leslie-Vanessa Lill (Freya Berg) · Paul F. Gatz (Heinrich Berg) · Gustav Peter Wöhler (Theo Schillinger) · Cleo Maria Kretschmer (Trudi Maus)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren