Die Holzbaronin

- | Deutschland/Österreich 2012 | 180 Minuten

Regie: Marcus O. Rosenmüller

Noch während der Sitzung, in der eine Frau zur Aufsichtsratsvorsitzenden des im Familienbesitz befindlichen Holzverarbeitungsbetriebs gewählt werden soll, wird sie von der Polizei festgenommen: Elf Jahre zuvor, im Jahr 1944, soll sie ihren Mann ermordet haben. In einer langen Vernehmung will der ermittelnde Kommissar die Ereignisse rekonstruieren. Breit angelegtes (Fernseh-)Familiendrama, das, ausgehend vom "Wirtschaftswunder" der frühen 1950er-Jahre, in Rückblenden die von Höhen und Tiefen geprägte Lebensgeschichte einer Unternehmerin auffächert. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
DIE HOLZBARONIN
Produktionsland
Deutschland/Österreich
Produktionsjahr
2012
Regie
Marcus O. Rosenmüller
Buch
Annette Hess
Kamera
Jan Fehse
Musik
Martin Stock
Schnitt
Raimund Vienken
Darsteller
Christine Neubauer (Elly Brauer geb. Seotz) · Henriette Confurius (Elly Seitz) · Dirk Borchardt (Alfred Brauer) · Ben Braun (Josef Meder) · Michael Mendl (Anton Seitz)
Länge
180 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Heimkino

Verleih DVD
Universum (16:9, 1.78:1, DD5.1. dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren