Die phantastische Nacht

Liebesfilm | Frankreich 1942 | 90 Minuten

Regie: Marcel L'Herbier

Die Liebesgeschichte eines Pariser Studenten, der bei der Nachtarbeit in der Großmarkthalle einschläft. Traum und Wirklichkeit mischen sich ineinander; eine originelle und im Dialog oft sehr poetische Filmfantasie, die aus der tristen Zeit der deutschen Besatzung in das Reich des Märchens zu flüchten versucht. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
La NUIT FANTASTIQUE
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1942
Regie
Marcel L'Herbier
Buch
Louis Chavance · Maurice Henry · Marcel L'Herbier · Henri Jeanson
Kamera
Pierre Montazel
Musik
Maurice Thiriet
Schnitt
Suzanne Catelain · Émilienne Nelissen
Darsteller
Fernand Gravey (Denis) · Micheline Presle (Irène) · Saturnin Fabre (Thalès) · Bernard Blier (Lucien) · Jean Parédès (Cadet)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Liebesfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren