Dokumentarfilm | Deutschland 2015 | 90 Minuten

Regie: Jørg Kundinger

Viele angehende Unternehmer, aber auch Künstler bedienen sich zur Finanzierung ihrer Projekte immer mehr des Internets, indem sie auf entsprechenden Plattformen um finanzielle Beteiligung werben. Der Dokumentarfilm stellt drei US-Amerikaner vor, die ihre jungen Firmen mit Hilfe des Crowdfunding auf die Beine gestellt haben. Bei den mal mehr, mal weniger unterhaltsamen Porträts gerät das eigentliche Thema der internetbasierten Geldbeschaffung ziemlich aus dem Blick. Kurze Statements von Crowdfunding-Experten wirken wie nachgeschobene PR-Elemente eines reichlich undifferenzierten Werbefilms fürs Crowdfunding. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2015
Regie
Jørg Kundinger · Timon Birkhofer
Buch
Jørg Kundinger · Timon Birkhofer
Kamera
Jørg Kundinger
Schnitt
Jørg Kundinger
Länge
90 Minuten
Kinostart
24.09.2015
Fsk
ab 0; f
Pädagogische Empfehlung
- Ab 14.
Genre
Dokumentarfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren