A Cure for Wellness

Mystery-Film | USA/Deutschland 2017 | 146 Minuten

Regie: Gore Verbinski

Ein junger, aufstrebender Angestellter wird in die Schweiz geschickt, um den Chef seines Unternehmens aus einem Alpen-Sanatorium zurück in die USA zu holen. Doch das Unterfangen erweist sich als schwierig, da die Gäste in dem schlossähnlichen Anwesen auf ungewöhnliche Weise behandelt werden. Der mit großem Aufwand inszenierte Horrorfilm lotst durch eine kafkaesk-monströse Welt, in der nach dem „reinen“ Menschen geforscht wird. Dabei setzt die Inszenierung der wirren Geschichte auf wildes Zitatenkino und das genüssliche Ausbeuten einschlägiger Vorbilder, findet aber zwischen Albtraum und Realität weder eine Verbindung noch eine adäquate Auflösung. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
A CURE FOR WELLNESS
Produktionsland
USA/Deutschland
Produktionsjahr
2017
Regie
Gore Verbinski
Buch
Justin Haythe
Kamera
Bojan Bazelli
Musik
Benjamin Wallfisch
Schnitt
Pete Beaudreau · Lance Pereira
Darsteller
Dane DeHaan (Lockhart) · Mia Goth (Hannah) · Jason Isaacs (Volmer) · Ivo Nandi (Enrico) · Adrian Schiller (Stellvertretender Direktor)
Länge
146 Minuten
Kinostart
23.02.2017
Fsk
ab 16; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Mystery-Film | Thriller

Heimkino

Die Extras enthalten u.a. ein Feature mit einer im Film nicht verwendeten Szene (5 Min.).

Verleih DVD
Fox (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Fox (16:9, 1.78:1, dts-HDMA7.1 engl., dts dt.)
DVD kaufen

Horrordrama in einer kafkaesken Wellness-Welt

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren