Kaltes Blut - Julia Durant ermittelt

Krimi | Deutschland 2019 | 84 Minuten

Regie: Nicolai Rohde

Kommissarin Julia Durant sucht in einem Dorf nahe Frankfurt nach dem Verantwortlichen für das Verschwinden mehrerer Mädchen, die auf einem Reiterhof in Therapie waren. Die Anwohner stellen sich dabei als konservative, verschworene Gemeinschaft heraus, was der Ermittlerin viele Verdächtige liefert. Recht konventioneller (Fernseh-)Krimi, der formal nur selten ungewöhnliche Wege beschreitet und sich an einem klassischen Whodunit versucht. Die überwiegend flachen Charakterisierungen nehmen dem Stoff jedoch viel Überzeugungskraft, der auch in der Handlungslogik nicht ohne Makel bleibt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2019
Regie
Nicolai Rohde
Buch
Andreas Bareiss · Kai-Uwe Hasenheit · Christian Pasquariello
Kamera
Henner Besuch
Musik
Thomas Klemm
Schnitt
Thomas Stange
Darsteller
Sandra Borgmann (Julia Durant) · Guido Broscheit (Markus Schulz) · Eric Stehfest (Felix Dombrowski) · Nadine Schmidt (Kerstin Grumack) · Katharina Gieron (Selina Kautz)
Länge
84 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi | Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren