Mein Schwiegervater, der Camper

Komödie | Deutschland 2018 | 88 Minuten

Regie: Holger Haase

Ein biederer Anwalt ist sofort bereit, seine schwangere neue Freundin zu heiraten, stößt aber auf Widerstand durch deren Vater: Der eingefleischte Camper hat für seine Tochter längst einen ihm genehmen Ehemann ausgesucht. Um ihn für sich einzunehmen, muss der junge Mann seine Belastbarkeit beweisen. Abwechslungsreiche, in den Hauptrollen typgerecht besetzte (Fernseh-)Komödie um aufeinanderprallende Vorstellungen von Männlichkeit. Zwar steht der versöhnliche Ausgang nie in Frage, doch gibt der Film den Figuren genug Tiefe, um die Problemlagen nie belanglos wirken zu lassen. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2018
Regie
Holger Haase
Buch
Andi Rogenhagen · Frederik Hunschede · Holger Haase
Kamera
Uwe Schäfer
Musik
Andy Groll
Schnitt
Torsten Lenz
Darsteller
Henning Baum (Hartmut) · Oliver Wnuk (Markus) · Birte Hanusrichter (Lena) · Wolfgang Michael (Jack Silverwater) · Sina Ebell (Carmen)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren