Rosamunde Pilcher: Wolken am Horizont

Melodram | Deutschland/Österreich 1995 | 89 Minuten

Regie: Rolf von Sydow

Ein anonymer Brief zerstört beinahe des Lebensglück eines frisch verheirateten Paares. Erst die Initiative des erwachsenen Sohnes aus der ersten Ehe des Mannes kann die Intrige stoppen. Verfilmung eines Romans, die sich durch Melodramatik, Sentimentalität und Klischees auszeichnet. - Ab 16 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland/Österreich
Produktionsjahr
1995
Regie
Rolf von Sydow
Buch
Barbara Engelke
Kamera
Mike Gast
Musik
Richard Blackford
Darsteller
Marijam Agischewa (Laura Haverstock) · Klaus Wildbolz (Alec Haverstock) · Manou Lubowski (Ivan) · Lisa Kreuzer (Sylvia) · Klausjürgen Wussow (Gerald)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6
Pädagogisches Urteil
- Ab 16 möglich.
Genre
Melodram | Literaturverfilmung

Heimkino

Zusammen als Doppelfolge: "Wolken am Horizont" und "Königin der Nacht".

Verleih DVD
ZDF Video (FF, DD2.0 dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren