Jocelyn Quivrin

Darsteller | Buch
Geboren 14.02.1979 in Dijon

9 Filme gefunden

Maestro (2014)

Frankreich 2014
R: Léa Fazer

Eine Art Meta-Text über die Dreharbeiten von Eric Rohmers letztem Film „Astrée und Céladon“ (2006) nach dem Schäferroman von Honoré d’Urfé: Ein junger Schauspieler wird von einem berühmten Regisseur angeheuert, um in einer Adaption von d’Urfés „L’Astrée“ mitzuspielen, wobei der Dreh nicht nur vor, sondern auch hinter der Kamera allerlei Liebeswirren bereithält und nicht zuletzt die Liebe des Protagonisten zur Literatur anfacht...

LOL (Laughing Out Loud)

Frankreich 2008
R: Lisa Azuelos

Eine 15-jährige Schülerin erfährt, dass ihr Freund sie betrogen hat...

39,90

Frankreich 2007
R: Jan Kounen

Verfilmung des Erfolgsromans von Frédéric Beigbeder, die Leben und Arbeit eines erfolgreichen Werbetexters ironisch hinterfragen will, sich dabei aber wie bereits die literarische Vorlage genau jener Mechanismen und Chiffren bedient, die kritisch begutachtet werden sollen...

Astrée und Céladon

Frankreich 2006
R: Eric Rohmer

Der letzte Film von Eric Rohmer (1920-2010): Basierend auf dem Schäferroman „L‘Astrée“ von Honoré d'Urfé aus der Barockzeit, entfalten sich Irrungen und Wirrungen um ein Liebespaar, das durch Intrigen falscher Freunde und die Eifersucht der jungen Frau getrennt wird und neu zusammenfinden muss...

Das Imperium der Wölfe

Frankreich 2005
R: Chris Nahon

Eine durch partielle Amnesie völlig aus der Bahn geworfene Frau kommt mit Hilfe einer Psychologin einem Komplott auf die Spur, bei dem sie als Probandin persönlichkeitsverändernder Experimente missbraucht wird...

Die Kindheit des Sonnenkönigs

Frankreich 1992
R: Roger Planchon

Frankreich 1646: Der Thronfolger Ludwig ist zehn Jahre alt, seine Mutter, Anne von Österreich, regiert das Land mit Hilfe des Kardinals Mazarin...

0 Beiträge gefunden