Carlos Reygadas

Regie | Produktion | Buch | Darsteller | Schnitt

Cannes 2007: Preis der Jury
Cannes 2012: Beste Regie

8 Filme gefunden

Nuestro tiempo

Mexiko/Frankreich 2018
R: Carlos Reygadas

Die Beziehung eines mexikanischen Stierzüchters zu seiner Ehefrau gerät durcheinander, als ein US-Amerikaner auf der Farm auftaucht...

We are the Flesh

Mexiko/Frankreich 2016
R: Emiliano Rocha Minter

Ein alter Mann, der dem Wahnsinn anheimgefallen scheint, errichtet in einem leerstehenden Haus mit Hilfe eines jungen Geschwisterpaars eine Höhle aus Pappmaché...

Heli

Mexiko/Frankreich 2013
R: Amat Escalante

Ein blutjunger mexikanischer Familienvater aus armen Verhältnissen gerät durch eine Kette unglücklicher Zufälle, Ungeschick und Dummheit mit einem Drogenkartell aneinander, als sich der Freund seiner Schwester als Hehler versucht...

El Mudo

Peru/Frankreich 2013
R: Daniel Vega Vidal

Post Tenebras Lux

Mexiko/Frankreich 2012
R: Carlos Reygadas

Carlos Reygadas, der bildmächtige Mexikaner, präsentiert sich im 4:3-Format mit digital verfremdeter Fish-Eye-Optik, die sein an der Oberfläche leichter zugängliches Erzählpuzzle zentriert und zugleich minimiert...

Stellet Licht

Mexiko/Frankreich 2007
R: Carlos Reygadas

Ein gestandener Familienvater und gottesfürchtiger Mennonit verliebt sich in eine andere Frau und bricht mit ihr die Ehe, was den Tod der eigenen Frau zur Folge hat...

Battle in Heaven

Mexiko/Belgien 2005
R: Carlos Reygadas

Der Fahrer eines mexikanischen Generals, der ein Baby entführt hat, das jedoch kurz nach der Tat verstarb, offenbart sich in seiner Not der Tochter des Offiziers, die aus Langeweile und Überdruss in einem Edelbordell arbeitet...

Japón

Mexiko/Spanien 2002
R: Carlos Reygadas

Ein älterer schweigsamer Mann reist in die mexikanische Provinz, um sich das Leben zu nehmen...

0 Beiträge gefunden