Egon Günther

Regie | Buch | Vorlage
Geboren 30.03.1927 in Schneeberg

24 Filme gefunden

Bronnen - Was für ein chaotisches Leben

Deutschland 2001
R: Ullrich Kasten

Porträt des Dramatikers und Dramaturgen der Berliner Funkstunde Arnolt Bronnen (1895-1959), der im Berlin der 20er-Jahre als linker Avantgardist galt, sich von den Nationalsozialisten ködern ließ, jedoch in Ungnade fiel, als er Goebbels dessen Geliebte ausspannte...

Die Braut (1999)

Deutschland 1999
R: Egon Günther

Die Liebesgeschichte der aus der "Weimarer Armut" stammenden 23jährigen Christiane Vulpius und des Dichters und Geheimrats Johann Wolfgang von Goethe, erzählt in erster Linie aus den plebejischen Blickwinkel der jungen Frau aus dem Volke...

Stein

Deutschland 1991
R: Egon Günther

Ein ehemaliger Starschauspieler in der DDR, der 1968 aus Protest gegen den Einmarsch in die Tschechoslowakei der Bühne den Rücken kehrte, lebt in einem Zustand zunehmenden physischen und psychischen Verfalls...

Rosamunde

BR Deutschland 1989
R: Egon Günther

Eine junge Frau und drei arbeitslose junge Männer entführen 1930 in Berlin den Sohn einer reichen großbürgerlichen Familie jüdischer Herkunft, um ein hohes Lösegeld zu erpressen...

Heimatmuseum

BR Deutschland 1986/87
R: Egon Günther

Dreiteiliger Fernsehfilm über das Leben des masurischen Teppichwebers Zygmunt Rogalla nach einem Roman von Siegfried Lenz...

Mamas Geburtstag

BR Deutschland 1985
R: Egon Günther

Der Geburtstag einer Greisin, der in ihrer Villa jährlich als ein erstarrtes Ritual begangen wird, gerät aus dem Ruder, als der sterbenskranke Sohn den Angehörigen seine Meinung sagt...

Morenga

BR Deutschland 1983/84
R: Egon Günther

Deutsch-Südwestafrika 1904: Unter der Führung des sagenumwobenen Morenga erheben sich die Einheimischen gegen die deutsche Kolonialmacht...

Ursula

Schweiz/DDR 1978
R: Egon Günther

Ein junger Bauernsohn, der sich als Söldner des Papstes verdingt hat, kehrt 1523 in seine Heimat ins Zürcher Oberland zurück, wo eine Wiedertäufer-Bewegung die Menschen in Bann schlägt...

Die Leiden des jungen Werthers

DDR 1975/76
R: Egon Günther

Verfilmung des berühmten Briefromans von Goethe: Die Geschichte eines jungen Mannes, den seine hoffnungslose Liebe zu der mit einem anderen verlobten Tochter eines Amtmanns in den Selbstmord treibt...

Lotte in Weimar

DDR 1974
R: Egon Günther

Ironische, den geistvollen Charme der Vorlage geschickt ins Medium Film transponierende Adaptation des Mannschen Goethe-Romans, der das desillusionierende Wiedersehen des gealterten Goethe mit seiner Jugendliebe Charlotte Kestner, geborene Buff, beschreibt...

Erziehung vor Verdun

DDR 1973
R: Egon Günther

Die Geschichte eines Soldaten und Schriftstellers, der an der Westfront vor Verdun zwischen Sommer 1916 und Frühjahr 1917 sein Leben neu zu überdenken beginnt...

0 Beiträge gefunden