Dominique Labourier

Buch | Darsteller

17 Filme gefunden

Spurlos (2010)

Frankreich 2010
R: Grégoire Vigneron

Ein erfolgreicher Mann offenbart einem eher glücklosen ehemaligen Schulkameraden eine alte Schuld, lässt sich überreden, reinen Tisch zu machen und gerät in einen Strudel von Ereignissen, die seine Existenz bedrohen...

Die wiedergefundene Zeit

Frankreich/Italien 1998
R: Raúl Ruiz

Vom Krankenlager des Dichters Marcel Proust aus führt der Film zu drei Tableaus, mit denen die Atmosphäre der gehobenen Pariser Gesellschaft am Beginn des 20...

Eugénie Grandet

Frankreich 1993
R: Jean-Daniel Verhaeghe

Eugénie Grandet, die heiratsfähige Tochter eines wohlhabenden Bürgers aus Saumur, sieht sich den Intrigen und der Habgier ortsansässiger Familien ausgesetzt, die ihre Söhne lukrativ verheiraten wollen...

Der Mond von Omaha

Frankreich 1984
R: Thérèse Boyer

Ein Amerikaner, der während der Invasion 1944 desertierte und sich als Sohn eines Franzosen ausgegeben hat, kehrt zwanzig Jahre später in die Normandie zurück, um sich das Erbe des inzwischen verstorbenen "Vaters" anzueignen...

Die Spaziergängerin von Sans-Souci

BR Deutschland/Frankreich 1982
R: Jacques Rouffio

Für den Präsidenten einer Hilfsorganisation wird die Vergangenheit wieder lebendig, als er in einem ausländischen Diplomaten einen faschistischen Botschaftsrat erkennt: der Tod seiner jüdischen Eltern, seine Verkrüppelung durch die SA, seine Flucht und der Überlebenskampf seiner Pflegemutter, einer deutschen Emigrantin in Paris, deren Mann ins KZ gebracht worden war...

Liebe Unbekannte

Frankreich 1980
R: Moshe Mizrahi

Ein gelähmter Mann, etwa Mitte Fünfzig, wird von seiner älteren Schwester umsorgt...

Flucht ins Exil

Frankreich 1978
R: Claude Goretta

Die letzten Lebensjahre von Jean-Jacques Rousseau, der 1762 nach Veröffentlichung seines Werkes "Emile" Frankreich verlassen mußte und mit seiner Lebensgefährtin in wechselnden Verstecken in der Schweiz, Frankreich und England lebte, bis er schließlich, der dauernden Flucht müde, nach Frankreich zurückkehrte...

Céline und Julie fahren Boot

Frankreich 1974
R: Jacques Rivette

Zwei junge Frauen versetzen sich täglich durch Magie in die Welt ihrer Kindheit, um dort die Ängste und Hoffnungen eines Mädchens, das seine Mutter verloren hat, verstehen zu lernen und ein schreckliches Geheimnis zu enträtseln...

Ganz so schlimm ist er auch nicht

Schweiz/Frankreich 1974
R: Claude Goretta

Um die von seinem Vater übernommene Möbelschreinerei zu sanieren, verschafft sich ein junger Mann Geld durch Überfälle...

0 Beiträge gefunden