Jim Sheridan

Regie | Produktion | Buch
Geboren 06.02.1949 in Dublin

Berlin 1994: Großer Preis ("Goldener Bär")

13 Filme gefunden

Ein verborgenes Leben

Irland 2016
R: Jim Sheridan

Ein Arzt soll über das Befinden einer Patientin urteilen, die seit fast einem halben Jahrhundert in einer psychiatrischen Anstalt einsitzt...

Dream House

USA 2011
R: Jim Sheridan

Ein Verleger gibt seinen Job auf, um mehr Zeit mit seiner Familie zu verbringen, wozu er in ein Haus in einer Kleinstadt gezogen ist...

Brothers (2009)

USA 2009
R: Jim Sheridan

Remake des dänischen Films "Brothers - Zwischen Brüdern" (2004): Ein US-amerikanischer Captain gerät bei einem Einsatz in Afghanistan in die Gefangenschaft der Mudschaheddin, während daheim seine Familie glaubt, er sei tot...

Get Rich or Die Tryin'

USA 2005
R: Jim Sheridan

Die Geschichte eines amerikanischen Ghetto-Kids, das den Drogen und der Gewalt der Straßen durch die Liebe und die Widerstandskraft der Rap-Musik entrinnt...

In America

Irland/Großbritannien 2002
R: Jim Sheridan

Eine irische Familie immigriert in die USA, um sich eine neue Existenz aufzubauen, doch der Neuanfang ist überschattet vom tragischen Tod des jüngsten Kindes...

On the Edge

Irland/USA 2000
R: John Carney

Ein sich selbstsicher und arrogant gebender 19-jähriger Ire wird nach dem Tod seines Vaters und einem Selbstmordversuch in eine Anstalt eingeliefert, wo er lernen soll, sich seinen verborgenen Frustrationen zu stellen...

Frauen unter sich

USA/Irland 1999
R: Anjelica Huston

Ende der 60er-Jahre in Dublin: Eine frisch verwitwete Frau in den besten Jahren versucht, sich und ihre sieben Kinder durchzubringen, was ihr trotz vieler Widrigkeiten mit Gottvertrauen, Familienzusammenhalt und einer herzensguten Freundin gelingt...

Der Boxer (1997)

Irland 1997
R: Jim Sheridan

Nach seiner Haftentlassung will sich ein ehemaliger IRA-Aktivist ausschließlich dem Boxsport widmen und sich aus allen politischen Konflikten heraushalten...

Mütter & Söhne

Irland/Großbritannien 1996
R: Terry George

Die Mütter zweier inhaftierter irischer Untergrundkämpfer - die eine Pazifistin, die andere IRA-Sympathisantin - kommen sich durch ihr gemeinsames Schicksal näher und schließen Freundschaft...

Im Namen des Vaters (1993)

Irland/Großbritannien 1993
R: Jim Sheridan

Vier junge Iren und ihre angeblichen Helfer werden 1975 Bombenanschläge auf Londoner Pubs vorgeworfen...

Into the West (1992)

Irland 1992
R: Mike Newell

Ein Schimmel, den der Großvater einem kleinen Jungen schenkt, gemahnt den in asozialen Verhältnissen Aufwachsenden und seinen trunksüchtigen Vater, einst "König des fahrenden Volkes", an die Familientradition...

Das Feld

Irland 1990
R: Jim Sheridan

Ein irischer Patriarch setzt alles daran, um ein Feld, das seine Familie seit Jahrzehnten bearbeitet, in seinen Besitz zu bekommen...

0 Beiträge gefunden