Louis Daquin

Regie | Buch | Produktion
Geboren 30.05.1908 in Calais

8 Filme gefunden

Trübe Wasser

Frankreich/DDR 1960
R: Louis Daquin

Ein ehemaliger Oberst, der es zu Ansehen in der napoleonischen Armee gebracht hat, will nach der Verbannung des Kaisers nicht den Bourbonen dienen...

Die Disteln des Baragan

Rumänien 1957
R: Louis Daquin

Chronik vom Freiheitskampf rumänischer Bauern 1907 am Beispiel der Geschichte einer unerfüllten Liebe...

Sonntagsfreunde

Frankreich 1957
R: Henri Aisner

Die Entwicklung des Arbeiter-Flugsports in Frankreich nach dem Zweiten Weltkrieg...

Bel ami (1954)

Österreich 1954
R: Louis Daquin

Maupassants Roman von dem skrupellos ehrgeizigen Verführer, der zum einflußreichen Zeitungsredakteur avanciert, kommt in dieser betont gesellschaftskritischen österreichischen Version den Intentionen der literarischen Vorlage vielleicht näher, erreicht aber bei weitem nicht den Charme und das Flair des Forst-Films von 1939...

Schiff ohne Hafen

Frankreich 1950
R: Louis Daquin

Ein holländischer Kapitän versenkt seinen Frachtdampfer vor der amerikanischen Küste, um jüdische Flüchtlinge, die niemand aufnehmen will, nicht in das Deutschland des Jahres 1939 zurückbefördern zu müssen...

Vor Tagesanbruch

Frankreich 1949
R: Louis Daquin

Die Alltagsprobleme von Bergarbeiterfamilien in Nordfrankreich...

Die Brüder Bouquinquant

Frankreich 1947
R: Louis Daquin

Eine junge Frau, die sich zum Bruder ihres brutalen Mannes hingezogen fühlt und von ihm ein Kind hat, gesteht unschuldig den Mord an ihrem Gatten...

Ruf der Berge (1944)

Frankreich 1944
R: Louis Daquin

Konflikte eines alten Bergführers und seines auf seiner Bergtour verunglückten Sohnes zwischen ihrer Passion zur Bergsteigerei und dem versuchten Wechsel in den gefahrloseren Job des Hoteliers...

0 Beiträge gefunden